Häkelknopf

Gaaanz einfach und schnell hast du diesen kleinen, bezaubernden Knopf gehäkelt. Je nach Dicke der Wolle variiert natürlich die Größe des Knopfes.

Du machst 10 feste Maschen in einen Fadenring und ziehst diesen fest an. Kettmasche in die erste Masche .

 

Dann in jede der 10 festen Maschen 2 feste Maschen häkeln und am Ende wieder mit einer Kettmasche beenden.

 

Nun den Faden abschneiden (etwa 30 cm Länge), durchziehen und auf eine Nadel fädeln. Nadel und Faden nun durch die äußeren 20 festen Maschen weben.

 

Zum Schluß den Faden fest zusammenziehen, das formt den Knopf.

 

Jetzt nur noch den Anfangsfaden vernähen und den Hauptfaden von unten einmal durch die Mitte fädeln, nochmal fest anziehen und wieder etwas versetzt zurückstechen. Mit dem faden kann der Knopf dann auch auf dem Kleidungsstück angenäht werden.

 

Wenn der Knopf größer werden soll, schlägst du einfach 15 statt 10 Maschen an und verdoppelst diese in der zweiten Runde.