Das Muster dieser Mützen gefällt mir besonders gut. Ich habe es bei crazypatterns gefunden und mußte es kaufen! Da ich recht dickes Garn genommen habe, ist so eine Mütze in nullkommanix fertig, und so sind es dann auch gleich drei geworden und ich bin damit sehr zufrieden. Sie liegen leicht und locker auf dem Kopf und sehen sehr hübsch aus.

mü

Anfangs fand ich die Anleitung etwas kniffelig, doch nach mehrmaligem durchlesen habe ich es dann verstanden. Schön finde ich auch den Rollrand der Mütze, denn es ist mal was anderes, satt immer nur ein links-rechts Bündchen.

mü4

In grau kam dann gleich die zweite Mütze hinterher und auch diese gefällt mir sehr gut. Ein passender Schal muss noch her und dann ist das Set komplett.

mü1

Einfarbig kommt das Muster natürlich besonders schön zur Geltung, daher würde ich kein Effektgarn nehmen. Doch ich hatte noch ein buntes Knäul Wolle da und habe es auch damit mal versucht. Man kann die spiralförmigen Linien immer noch gut erkennen, doch ich muß zugeben, daß mir die beiden einfarbigen Mützen besser gefallen.

mü3

mü2

…hier rollt sich der Rand auch nicht wirklich…kommt also immer auf die Auswahl der Wolle an….


Schreibe einen Kommentar

*
Posted by Sonne
Dated: 9th Februar 2016
Filled Under: Gestricktes, Mützen