Die Minions hatten wir uns dieses Jahr natürlich auch im Kino angesehen. Die Kinder waren sehr begeistert, und auch wir Großen konnten oft lachen über die komischen, gelben „Pillen“….sehen schon merkwürdig aus, aber lustig war es :). Von allen Minions hatte Bob die größte Anziehungskraft auf meine Kinder. So mußte also ein Häkelbob her….im Netz hatte ich dann eine kostenlose Anleitung gefunden und so habe ich dann gleich losgelegt.

bo3

Wie man sieht, braucht es nicht viel Garn, um den kleinen Bob zu häkeln. Er wurde ordentlich mit Füllwatte gestopft und hat nun eine schön feste Form. Jetzt hütet er das Bett meines jüngsten Sohnes, der sich nun immer wieder an den lustigen Film zurück erinnern kann.

bo4

bo2

bo

Die kleine gelbe Pille hier ist ca 16 cm groß, seine Minion Kollegen sind etwas größer, doch die wollte ich nicht mehr häkeln…einer reicht. Das sind immer mal so kleine Häkelarbeiten für zwischendurch, machen auch Spaß und schenken anderen Freude :)

bo1


Schreibe einen Kommentar

*
Posted by Sonne
Dated: 9th November 2015
Filled Under: Gehäkeltes, Mix, Strick-und Häkeltiere