Hier habe ich nach langer Zeit mal wieder ein e-book (PDF) für euch erstellt. Die bebilderte Anleitung ist auch für Anfänger geeignet, so bekommt eigentlich jeder das niedliche Erdbeer Männchen hin :) .

Natürlich kann man die Farben frei wählen, ich habe hier nun sehr rot-grün lastig gearbeitet. Es sollte einer Erdbeere eben recht nahe kommen 😉 . Der kleine Wicht macht sich gut auf der Fensterbank zwischen den Blumen, aber auch als Mitbringsel und Geschenk ist es eine schöne Sache. In der Erdbeer-Zeit kann man einen schönen Korb voller Beeren pflücken und das Männchen dann hinzulegen, bestes Geschenk für einen Besuch bei seinen Lieben !

er4

Folgende Stiche solltet ihr beherrschen, wenn ihr das Erdbeer Männchen nacharbeiten wollt : Feste Maschen, Kettmaschen, Stäbchen, halbe Stäbchen, Luftmaschen, Picot. Ziemlich einfach, oder ?

Die Augen und der Mund wurden aufgenäht/aufgestickt. Hier kann man natürlich auch Knopfaugen oder änliches aufnähen, ich wollte es hier mal alles nur aus Garn machen, ohne Plastik.

er1

er5

Das niedliche kleine Erdbeer-Mützchen hat schöne Kelchblätter mit einem kleinen Stiel, sieht sehr süß aus ♥

Gefüllt ist das Männchen mit Füllwatte, so läßt es sich bei Bedarf auch waschen.

er3

er2

Der schöne, große Blätterkragen liegt locker um den Hals herum und gibt dem Männchen das richtige Erdbeer-feeling.

Für 3 € kannst du dir das e-book per paypal bestellen.

Ich sende es dir zu, sobald das Geld angewiesen ist. Nun wünsche ich dir viel Spaß beim Nacharbeiten und viel Freude mit dem süßen Früchtchen :)






Schreibe einen Kommentar

*
Posted by Sonne
Dated: 24th August 2015
Filled Under: e-books, Gehäkeltes, Puppen und Kleidung