Sammy ist auch aus dem Kawaii Amigurumi Buch von Sayjai T. entsprungen. Ein wirklich niedlicher Hund, der schnell nachgearbeitet ist. Die Anleitung ist verständlich geschrieben und macht wie alles andere in dem Buch auch sehr viel Freude. Natürlich ist Sammy schon gleich von meinem Sohn eingenommen worden und bewacht nun sein Bett :)

sa3

Ich habe andere Farben verwendet, und auch habe ich die Nase im Anschluß aufgestickt. Laut Buch hätte man eine Plastiknase aufnähen können, was weiß denn ich, wo man sowas herbekommt….wollte nun auch nicht wegen einer Nase das Netz durchforsten, geschweige denn eine Nase kaufen und dann noch Portokosten hinzu, nö…also eben mal aufgestickt, sieht doch gut aus und tut es genauso. die Augen sind auch wieder KamSnaps und auch keine Glasaugen, wie man sie extra kaufen kann.

sa4

 

sa2

Der Hund wurde einfädig gehäkelt und mit Füllwatte ausgestopft. Die kleinen, kurzen Beine lassen ihn irgendwie drollig aussehen und man muß ihn einfach nur lieb haben.

sa1

 

sa

In anderen Farben sieht er auch toll aus, sogar einfarbig würde ihm gut stehen…man könnte eine ganze Hundefamilie machen….auch als Geschenk für Kinder ist das eine tolle Sache!


Schreibe einen Kommentar

*
Posted by Sonne
Dated: 2nd August 2015
Filled Under: Allgemein, Gehäkeltes, Strick-und Häkeltiere