Auch ich habe mich anstecken lassen und mußte diesen tollen Schal nachstricken. Auf youtube findet man inzwischen schon einige Anleitungen hierzu. Es ist leicht nachzustricken und macht auch Spaß ! Man kann ihn auch individuell etwas abändern, um ihn breiter oder schmaler zu stricken.

Angefangen habe ich mit einem bunten Rapunzelschal, den ich auch auf meiner facebook Spenden Seite zum Verkauf anbiete.

e9

Eine Seite habe ich gezopft, die andere bleibt offen. An den Enden hat der Schal Fransen und einen verlängerten geflochtenen Zopf. Für Kinder finde ich diesen Rapunzelschal besonders schön, eben weil er so bunt ist :) .

e15

 

e12

 

e11

Gleich im Anschluß habe ich mich an den nächsten Schal gemacht, diesen wollte ich breiter haben. Also habe ich die Maschenzahl erhöht und so gefällt es mir-zumindest für einen Erwachsenen Schal- viel besser.

Das Garn ist ein Baumwoll-Merino Gemisch, selbst zusammengestellt.

ä7

ä5

ä4

Auch hier habe ich Fransen ans Ende gesetzt. Den dritten Schal habe ich dann mit zwei Zöpfen versehen, diese sind auch festgenäht am Ende, so daß sie nicht mehr geöffnet werden können. Sieht auch wunderschön aus.

Alle Exemplare könnt ihr auf meine facebook Seite käuflich erwerben und gleichzeitig unterstützt ihr damit die Waisenkinder des Upendo home in Kenia/Ukunda.

40

 

39

 

42


Schreibe einen Kommentar

*
Posted by Sonne
Dated: 16th Februar 2014
Filled Under: Gestricktes, Schals/Tücher/Loops