Ich habe HIER eine tolle englische Anleitung gefunden für eine große Häkelblume, die man wunderbar als Fenster- oder Wand-Deko verwenden kann.

Meine Blumen hängen schon etwas länger am Fenster und dennoch will der Schnee nicht Leine ziehen…..Ende März…..aber ich bin zuversichlich. Zumindest in der Wohnung kann man schonmal mit dem Frühling beginnen.

Natürlich ist alles erst recht labberig nach dem Häkeln und würde recht trist wirken, wenn man es dann so aufhängen würde. Für die Festigkeit habe ich die Blume mit Holzleim bestrichen, ich hatte nichts anderes da. Tapetenkleister oder Bastelkleber wäre wohl angenehmer gewesen. Egal, so hat es auch geklappt und man sieht nach dem Trocknen gar nichts mehr vom Leim.

 

 

Mit Glasperlen habe ich dann die Anhängsel noch geschmückt, angenäht und fertig ist das fröhlich bunte Blümelein zum Aufhängen :) .


Schreibe einen Kommentar

*
Posted by Sonne
Dated: 30th März 2013
Filled Under: Blumen und Applikationen, Gehäkeltes