Unmengen an Knistertüchern habe ich entworfen und genäht !!!! So viele, daß ich hier gar nicht alle einstellen werde….

Diese Knistertücher werden auch Abenteuertücher, Zipfeltücher, Schmusetücher, Entdeckertücher oder Labeltücher genannt…herrje!

Durch die vielen „Zipfel“ ist Babys Forschungsdrang geweckt ! Zudem wandert da ja immer alles gern in den Mund und somit regt so ein Tuch schon ganz viele Sinne an.

Ich nähe alle Zipfel selber, es sind keine gekauften Etiketten. Teilweise sind solche sogar recht scharfkantig !

So weiß ich jedenfalls, welchen Stoff ich da verwende und kann ruhigen Gewissens ein Knistertuch in Babys Hände geben. Eine Seite ist meißtens aus Fleece oder Nicky, die andere aus glatter Baumwolle, so ist auch hier immer eine unterschiedliche Griffigkeit gegeben.

 

 

 

Meißtens nähe ich in eine Ecke ein längeres Stück Stoff, welches ich dann im Anschluß mit einem Knoten versehe, auch wieder eine Entdeckung mehr ;).

Im Inneren des Tuches befindet sich dezent klingende Knisterfolie, die problemlos mitgewaschen und mitgebügelt werden kann. Wenn ich kleine Zacken an die Tücher nähe, sind auch diese mit Knisterfolie gefüllt.

 

 

 

Ich habe übrigens neulich den ganzen Nachmittag damit verbracht diese Zipfel vorzubereiten, ist schon gut aufwendig. Alle Streifen müssen erst genäht, dann gewendet (fummelig) , zugeschnitten und gebügelt werden. Ich bewahre sie dann in einem kleinen Korb auf und hab dann immer welche parat.

 

 

Viele Tücher sind in meinem Shop zu finden.


Schreibe einen Kommentar

*
Posted by Sonne
Dated: 25th September 2012
Filled Under: Babyspielzeug/Greiflinge, Genähtes