Ganz herzige kleine Täschchen habe ich auf dieser tollen Seite entdeckt. Natürlich mußte ich das gleich nachnähen und es machte sehr viel Spaß!

Es ist wirklich ganz einfach und ruckzuck hat man ein paar dieser Minitaschen fertig.

Wie man unschwer erkennen kann, habe ich Druckknöpfe statt Klett genommen. Viele kleine Stoffreste finden bei diesem Projekt noch ihre Bestimmung :D. Auch kann man wunderbar mixen und kunterbunte Täschchen machen.

Jetzt muß das Teil nur noch an den Schlüsselanhänger ran und man kann perfekt angepasst einen Einkaufschip oder 1 € drin verstauen und hat immer das passende parat, wenn ein Einkaufswagen benötigt wird.

 

Es passt auch wirklich nicht mehr rein als der eine Euro, bzw. der Chip.

Diese kleinen Minis kommen mit in den Karton für den Rendsburger Markt Ende Oktober. Alle Einnahmen gehen an Upendo home und kommen den Waisenkindern dort zugute.


Schreibe einen Kommentar

*
Posted by Sonne
Dated: 21st September 2012
Filled Under: Genähtes, Handytaschen/Taschen/Etuis