Applikationen selber zu machen ist eine schöne Idee, auf dieser Seite wird es ganz wunderbar erklärt.

Im Internet bekommt man schöne Motive, aber auch in Mal-und Kinderbüchern läßt sich viel finden. Ein paar Motive zum ausdrucken habe ich hier gefunden.

In der Anleitung ist die Rede von Vliesofix…was aber, wenn man sowas grad nicht zur Hand hat ? Bügel-und Saumband hatte ich noch irgendwo liegen, das sollte doch auch funktionieren…das tat es dann auch !

Allerdings ist selbst das breiteste Saumband nicht immer groß genug, daher mußte ich das zurechtschneiden und teilen. Für den Knochen reichte es, und so sieht das dann aus:

 

Für größere Motive muß dann aber doch Vliesofix her, es ist recht mühsam mit dem kleinen Saumband zu arbeiten. Bei Dawanda habe ich einen tollen Shop gefunden, wo man unter anderem auch dieses Vliesofix bekommt. Der Shop heißt blockhaus und die Inhaberin ist äußerst freundlich. Ich habe dort bestellt und es verlief komplett reibungslos und nett, die Ware wurde super verpackt, schnell geliefert und die Qualität ist top!

Zurück zu meiner Applikation: Wie man auf dem oberen Bild erkennen kann, ist es meine erste ….die Umrandung ist noch nicht wirklich perfekt genäht, die Zickzack-Stiche sollten sicher noch dichter sein, aber bei meinen nächsten Applis wird es sicher besser werden….

Hier nochmal das Saum-und Bügelband, falls es jemanden interessiert:

 

Falls jemand unbedingt Stickvlies verwenden möchte (zur Stabilisierung kommt es unter die Arbeit und wird mit vernäht), aber keinen zur Hand hat, habe ich einen tollen Tipp: Benutzt doch einfach Küchenrollen-Papier! Das funktioniert wirklich gut und nach dem Nähen reißt man die Reste einfach vorsichtig ab.

 

Hier im Bild sieht man das Küchenrollen-Papier, welches ich unter das Knochenmotiv gelegt habe.

 

 

Das Papier läßt sich dann auch wieder gut entfernen, die kleinen übrigen Reste werden beim Waschen dann verschwinden.

So läßt sich Stickvlies sparen, eine gute Alternative, finde ich. Bei festen Stoffen ist sowas jedoch nicht nötig.

 


Schreibe einen Kommentar

*
Posted by Sonne
Dated: 5th September 2012
Filled Under: Blumen und Applikationen, Genähtes