Gehäkelte Wickelarmbänder hatte ich bereits schonmal eingestellt, nun kommt die genähte Version. Ich verwende allerdings Druckknöpfe zum verschließen, denn mit diesen üblichen Verschlüssen wie man sie bei Dawanda und Co sieht kann ich nichts anfangen. Ein Armband muß fest und sicher sitzen, ich habe immer ein unsicheres Gefühl bei diesen Magnetverschlüssen, oder diesen anderen Dingern, die man einfach nur durchsteckt.

 

Sieht mit einem Druckknopf vielleicht nicht ganz so schick aus, ich mag es dennoch und es sitzt wirklich fest bei jeder Aktivität. Für mich habe ich gleich ein paar mehr genäht, mein kleinster hat auch eines bekommen, und der Rest kommt zu den Sachen für den Handarbeitsmarkt.

 

 

Obiges Bild zeigt die Partnerarmbänder meines Sohnes und mir, sie sind auch 0,5 cm breiter als die anderen Bänder, die ich genäht habe.

 

 

 

Für diese Wickelbänder kann man wunderbar schöne Stoffreste verarbeiten, so sieht es dann immer aus, als hätte man mehrere verschiedene Bänder ums Handgelenk gewickelt. Sie tragen sich auch so schön leicht und man kann sie passend zu jedem Outfit wechseln.

 


Schreibe einen Kommentar

*
Posted by Sonne
Dated: 2nd September 2012
Filled Under: Genähtes, Mix