Noch ist keine Dahlien-Zeit in den Gärten, doch ich möchte euch heute schonmal meine gehäkelten Exemplare vorstellen.

Sie zu häkeln macht viel Spaß und das ist wieder so eine Arbeit, die man ganz toll abends vor dem TV machen kann. Ich habe eine Anleitung dafür geschrieben und habe sie bereits hier eingestellt.

 

 

Dahlien kommen auch in allen möglichen Farben vor, so kannst du super ein paar Restknäule verwerten und diese schöne Häkelblume daraus herstellen.

Sie sind recht groß und sehr kompakt. Die rosafarbene hat stolze 8 cm im Durchmesser, bei den anderen habe ich weniger Maschen angeschlagen, somit sind sie etwas kleiner.

Man könnte damit prima Taschen und Schals aufpeppen, oder sie als Dekoelemente in die Wohnung mit einbauen.

Auch ein paar Blätter könntest du dazu häkeln, je nach Belieben.

 

 

 

 

Mit einer Haarnadel würde sie sich ganz sicher toll in viele Frisuren einbauen lassen, so eine tolle und dicht gefüllte Blüte muß schließlich hergezeigt werden.

 

 


Schreibe einen Kommentar

*
Posted by Sonne
Dated: 27th April 2012
Filled Under: Blumen und Applikationen, Gehäkeltes