Das Muster dieser Mützen gefällt mir besonders gut. Ich habe es bei crazypatterns gefunden und mußte es kaufen! Da ich recht dickes Garn genommen habe, ist so eine Mütze in nullkommanix fertig, und so sind es dann auch gleich drei geworden und ich bin damit sehr zufrieden. Sie liegen leicht und locker auf dem Kopf und sehen sehr hübsch aus.

mü

Anfangs fand ich die Anleitung etwas kniffelig, doch nach mehrmaligem durchlesen habe ich es dann verstanden. Schön finde ich auch den Rollrand der Mütze, denn Weiterlesen… »

Geschrieben von Sonne
Datum: 9 Februar 2016
In der Kategorie: Gestricktes, Mützen
Kommentare: Schreibe den ersten Kommentar!

So genau weiß ich nun auch nicht, wie man dieses Stück betitelt….Miniponcho? Cape? Stola? Schulterwärmer? Whatever…..

Ich weiß nur, daß ich es unbedingt nacharbeiten wollte, weil ich die Bilder in der Anleitung zu schön fand! Nachdem ich die Anleitung gekauft hatte und beim durchlesen war, stellte sich heraus, daß diese augenscheinlich durch den google Übersetzer gejagd wurde….ein furchtbares Deutsch, kaum zu verstehen. Für Anfänger könnte sich das schwierig gestalten, und so war ich froh, daß ich Dank der Bebilderung gut klar kam. Dafür waren die 3,99€ eigendlich zuviel….

Aber gut, ich hab es hinbekommen, sogar zweimal und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

ca2

Die Noppentechnik beim Häkeln macht viel Spaß, ist aber auch ein richtiger Wollfresser! Da ging wirklich ne Menge Wolle weg, zum Glück habe ich noch einiges an Weiterlesen… »

Geschrieben von Sonne
Datum: 13 Januar 2016
In der Kategorie: Gehäkeltes, Jacken und Boleros, Pullis und Ponchos
Kommentare: 2 Kommentare

Ihr kennt die Tribute von Panem ? Dann ist euch sicher der Stricksweater/Schal von Katniss aufgefallen, den sie darin trug. In Anlehnung an dieses hübsche Stück gibt es bereits mehrere schöne Anleitungen im Netz zu finden, wie man etwas änliches nacharbeiten kann. Bei crazypatterns bin ich dann auf eine für mich passende Anleitung gestossen und habe den sweater bereits dreimal gehäkelt, zwei für mich, einen für meine Schwester 😀 .

ks

Das ist wirklich mal ein außergewöhnliches Teil und ich liebe es, das zu tragen. Man wird garantiert darauf angesprochen, weil es so auffällig ist. Über einem dünnen Weiterlesen… »

Geschrieben von Sonne
Datum: 8 Januar 2016
In der Kategorie: Gehäkeltes, Pullis und Ponchos
Kommentare: 2 Kommentare

Bei crazypatterns habe ich mal wieder was zum Nacharbeiten gefunden. Der hübsche Poncho fiel mir recht schnell ins Auge und ich mußte die Anleitung haben. Zwar habe ich vor Jahren schon einmal einen Poncho für mich gestrickt, doch ich konnte die Anleitung dazu nicht mehr finden. Mein alter hat auch nicht diese hübschen Zopfreihen, sondern nur Lochreihen.

p2

In der Anleitung hatte der Poncho einen Rollkragen, den habe ich weggelassen. Ich finde es nämlich immer doof,

Weiterlesen… »

Geschrieben von Sonne
Datum: 11 Dezember 2015
In der Kategorie: Gestricktes, Pullis und Ponchos
Kommentare: Schreibe den ersten Kommentar!

Da musste ich doch glatt erstmal im Internet schauen, was mit Stilltuch gemeint ist….als meine Nachbarin kurz vor der Entbindung äußerte, daß sie besagtes Tuch gerne hätte. Für mich ist es nichts anderes, als ein Loop, den man zweckentfremden kann biggrin-girl.

Gut, es gibt auch andere Formen eines Stilltuches, doch die Loopform finde ich persönlich viel besser, denn schließlich hat Frau damit auch nach dem Abstillen noch gut davon, indem man das Teil schick am Hals zur Schau trägt.

sti1

Nähanleitungen für Loops gibt es so viele, also habe ich mir schnell eine herausgepickt und mich ans Werk gemacht. Da meine Nachbarin eine große und schlanke Frau ist, habe ich das Tuch etwas länger gemacht. Beim Stillen in der Öffentlichkeit sind somit Weiterlesen… »

Geschrieben von Sonne
Datum: 3 Dezember 2015
In der Kategorie: Genähtes, Schals/Tücher/Loops
Kommentare: Schreibe den ersten Kommentar!